Das Dresdner INstitut für
Datenschutz

Dresdner Institut für Datenschutz

… ist Ihr kompetenter Ansprechpartner für alle Anliegen rund um die Themen Datenschutz und Informationssicherheit. Die Basis unserer täglichen Arbeit mit unseren Mandanten in Sachsen, Deutschland und der Schweiz bilden die langjährige Erfahrung unseres Teams aus geprüften und zertifizierten Datenschutzbeauftragten, Datenschutzauditoren und IT-Sicherheitsbeauftragten, der regelmäßige Erfahrungsaustausch mit erfahrenen Partnern und Aufsichtsbehörden sowie die stetige Fortbildung zu aktuellen und essenziellen Themen.

Die Größe unseres Teams ermöglicht uns eine auf verschiedene Branchen ausgerichtete Beratungstätigkeit, auch hinsichtlich etwaiger spezialgesetzlicher Anforderungen. Seit vielen Jahren schätzen Konzerne, kleine und mittlere Unternehmen, Vereine, Kommunen und Behörden, Hochschulen, Institutionen aus Wissenschaft und Forschung, Rechtsanwalts- und Steuerberatungskanzleien sowie Pflege-, Sozial- und kirchliche Einrichtungen unsere umfangreiche Fachkompetenz. Profitieren auch Sie von unseren vielfältigen Erfahrungen!

Unser Team

Das erfahrene Team des Dresdner Institut für Datenschutz besteht aus geprüften und zertifizierten Datenschutzbeauftragten, Datenschutzauditoren sowie IT-Sicherheitsbeauftragten.

Aufgrund der besonderen Kombination von technischen und rechtlichen Anforderungen im Bereich des Datenschutzes und der Informationssicherheit, werden durch das Dresdner Institut für Datenschutz überwiegend Voll- und Wirtschaftsjuristen eingesetzt. Darüber hinaus verfügt das gesamte Team über fundierte datenschutzrechtliche Kenntnisse. Stetige Fortbildungen, ein regelmäßiger Erfahrungsaustausch mit erfahrenen Partnern und Aufsichtsbehörden sowie ein stetiger Austausch untereinander gewährleisten fortlaufend die hohe Beratungskompetenz des gesamten Teams.

Max Just

Datenschutz- und Informationssicherheitsbeauftragter

Zertifikate & Fortbildung:
– BSI IT-Grundschutz-Praktiker (DGI®)
DGI®-Zertifikat zum IT-Sicherheitsbeauftragten
– GDD-Zertifikat zum betrieblichen Datenschutzbeauftragten

Funktionen & Lehraufträge:
– Arbeitskreisleiter „Security & Privacy“ im Silicon Saxony e.V.
– Referententätigkeit zu den Themen Datenschutz und Informationssicherheit in Behörden, Unternehmen und Vereinen

Aktuelle Publikationen:
Die Erforderlichkeit zur Prüfung von Dienstleistern aus Sicht der Informationssicherheit (gemeinsam mit A. Weidenhammer), Tagungsband zum 20. Deutschen IT-Sicherheitskongress, 2024, S. 110 ff.
– Datenschutz richtig kommunizieren, Informationen des Sächsischen Museumsbundes e.V., Heft 58, 2023, S. 20 ff.
Datenschutzrechtliche Herausforderungen im Zusammenhang mit „Schatten-IT“ (gemeinsam mit A. Weidenhammer), Datenschutz-Berater (DSB), 2022, S. 7 ff.
Die menschliche Firewall – Der Nutzer als Sicherheitsrisiko? (gemeinsam mit A. Weidenhammer), Datenschutz-Berater (DSB), 2021, S. 178 ff.
Veröffentlichung von Gruppenfotos in sozialen Netzwerken (gemeinsam mit A. Weidenhammer), Datenschutz-Berater (DSB), 2021, S. 128 ff.

Dr. Andreas Nanos

Datenschutz- und Informationssicherheitsbeauftragter

Zertifikate & Fortbildung:
– DGI®-Zertifikat zum IT-Sicherheitsbeauftragten
– GDD-Zertifikat zum betrieblichen Datenschutzbeauftragten

Aktuelle Publikationen:
Defective Digital Products and Services in Compliance with the ‚Digital Content Directive‘: Assessing Non-GDPR Compliant Digital Products as ‚Defects‘, Charles University in Prague Faculty of Law Research Paper No. 2023/III/2, 2023.

Dipl.-Ing. Wieland Pflug

Datenschutzbeauftragter und -auditor

Zertifikate & Fortbildung:
– TÜV Rheinland-Zertifikat zum Datenschutzbeauftragten (TÜV)
– TÜV Rheinland-Zertifikat zum Datenschutzauditor (TÜV)

Frances Reinhold

Assistenz und Organisation, Datenschutzbeauftragte

Zertifikate & Fortbildung:
– Fachkundeseminar zur betrieblichen Datenschutzbeauftragten

Carolin Rubel

Datenschutzbeauftragte und -auditorin

Zertifikate & Fortbildung:
– TÜV Nord Akademie Datenschutz im Gesundheitswesen
– TÜV Süd Akademie Datenschutzauditor DAS-TÜV
– GDD-Zertifikat zur betrieblichen Datenschutzbeauftragten

Funktionen & Lehraufträge:
– Referententätigkeit zu den Themen Datenschutz in Hochschulen, Genossenschaften, Unternehmen und Vereinen

Aktuelle Publikationen:
– Kommentierung zu §§ 11, 12 DSG-EKD, in: Wagner (Hrsg.), EKD-Datenschutzgesetz – Datenschutzbestimmungen der evangelischen Kirche, 2024.

Prof. Dr. Ralph Wagner

Vorstand, Datenschutzbeauftragter

Funktionen & Lehraufträge:
– Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherheit e.V. (GDD): Vorsitzender des ERFA-Kreis Sachsen
– Bundesrechtsanwaltskammer (BRAK): Mitglied des Ausschusses für Datenschutzrecht
– Honorarprofessur an der Technischen Universität Dresden: Vorlesungen und Seminare zum Datenschutzrecht

Aktuelle Publikationen:
– Kommentierung zu §§ 5, 13 – 15, 35 DSG-EKD, in: Wagner (Hrsg.), EKD-Datenschutzgesetz – Datenschutzbestimmungen der evangelischen Kirche, 2024.
Kommunikation im Gerichtsverfahren und Datenschutz, BRAK-Mitteilungen 04/2023, S. 222 ff.
– Kommentierung zu §§ 14 – 16 SächsDSDG, in: Schiedermair (Hrsg.), Handkommentar Datenschutzdurchführungsgesetz Sachsen, 2023.
Gewerbesteuerpflicht des externen Datenschutzbeauftragten – auch für Anwälte, BRAK-Magazin 05/2020, S. 16 f.
Anwaltliches Berufsrecht und Datenschutz: Einheit, Widerspruch oder Parallelwelten?, BRAK-Mitteilungen 04/2019, S. 167 ff.
Das Datenschutzrecht auf Auskunft (gemeinsam mit M. Dreßler), BRAK-Magazin 02/2019, S. 16 f.
Kanzlei-Homepage und Datenschutz, BRAK-Magazin 03/2018, S. 8 f.
– Kommentierung zu Art. 35 und Art. 36 DS-GVO, in: Bergmann/Möhrle/Herb (Hrsg.), Datenschutzrecht-Kommentar, 52. Lieferung, 2017.
– Plädoyer für einen Datenschutz-Staatsvertrag, Recht der Datenverarbeitung (RDV), 2017, S. 75 ff.
– Die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung ab Mai 2018 – Datenschutz in der Steuerberatung, Verbandsnachrichten (Steuerberaterverband Sachsen e.V.), Heft 02/2017, S. 22 ff.

Carmen Walsch

Assistenz und Organisation, Datenschutzbeauftragte

Zertifikate & Fortbildung:
– Fachkundeseminar zur betrieblichen Datenschutzbeauftragten
– TÜV Nord Akademie Datenschutzbeauftragte

Alexander Weidenhammer

Datenschutz- und Informationssicherheitsbeauftragter

Zertifikate & Fortbildung:
– BSI IT-Grundschutz-Praktiker (DGI®)
– DGI®-Zertifikat zum IT-Sicherheitsbeauftragten
– GDD-Zertifikat zum betrieblichen Datenschutzbeauftragten

Funktionen & Lehraufträge:
– Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Recht und Informatik e.V. (DGRI)
– Referententätigkeit zu den Themen Datenschutz und Informationssicherheit in Berufsverbänden, Behörden, Unternehmen und Vereinen

Aktuelle Publikationen:
Die Erforderlichkeit zur Prüfung von Dienstleistern aus Sicht der Informationssicherheit (gemeinsam mit M. Just), Tagungsband zum 20. Deutschen IT-Sicherheitskongress, 2024, S. 110 ff.
Die Meldepflicht – insbesondere nach § 168 TKG – als Instrument des IT-Sicherheitsrechts, Kommunikation & Recht (K&R), 2024, S. 313 ff.
Datenschutzrechtliche Herausforderungen im Zusammenhang mit „Schatten-IT“ (gemeinsam mit M. Just), Datenschutz-Berater (DSB), 2022, S. 7 ff.
Die menschliche Firewall – Der Nutzer als Sicherheitsrisiko? (gemeinsam mit M. Just), Datenschutz-Berater (DSB), 2021, S. 178 ff.
Veröffentlichung von Gruppenfotos in sozialen Netzwerken (gemeinsam mit M. Just), Datenschutz-Berater (DSB), 2021, S. 128 ff.

Mitgliedschaften des Dresdner Instituts für Datenschutz

Webpräsenz der Allianz für Cyber-Sicherheit